Sonderprojekte

Nicht alle Prototypen müssen im 3D-Drucker entstehen!

Auf Grund zahlreicher realisierter Sonderprojekte, sind bei uns auch konventionelle Techniken und Verfahren erhalten geblieben.

Projektbeipiel:

Auf dem Bild zu sehen ist eine Zusatzplattform für ein Sportboot. Hergestellt aus einem Holzkern mit GFK-Aufbau und Epoxid-Topcoat. Die Deckbeschichtung besteht aus EVA-Schaum in Holzoptik. Die Plattform wurde individuell an das Boot gebaut und nach den Vorstellungen des Auftraggebers gestaltet.

Anruf unter: +43(0)5577 625 81
Ausführliche technische Beratung ist uns ein großes  Anliegen.

k2prototyping - Ihr Prototyper in Lustenau

Datenschutz // Impressum